Aktive Meditation mit Shafique - Donnerstags am 18:00

Was ist Aktive Meditation?

Aktive Meditation ist ein Stil  der mit Bewegung beginnt, gefolgt von Stille. Aktive Meditation wird stufenweise praktiziert und kann dabei helfen, den Geist zu beruhigen und ein besseres Bewusstsein für die Welt zu schaffen.

Durch Musik und Bewegung können wir Stress loslassen und uns in den Raum des Nicht-Denkens und Nicht-Tuns begeben. Ruhe im Raum unserer wahren Essenz.

Stressiges Leben und unausgesprochene Emotionen können unsere Fähigkeit beeinflussen, freudig zu leben und mit anderen in Beziehung zu treten.

“Aktive Meditation” wurde entwickelt, um Spannungen effektiv zu lösen, die den natürlichen Fluss der Energien in unserem Körper blockieren und uns erlauben, friedlicher und entspannter zu werden.

Es wurde vom indischen Mystiker Bhagwan Shree Rajneesh erschaffen, der später als Osho bekannt wurde. Er erfand ungefähr 100 Meditationstechniken. Er glaubte, dass ein Meditationsstil, der körperliche Aktivität beinhaltet, für die moderne Welt praktischer sei.

Wir werden eine von 2 Meditationen praktizieren: Entweder die Osho Kundalini Meditation oder die Humaniversity Sacred Earth Meditation.

Image by Lathish MV from Pixabay

Sacred Earth Meditation

Diese Meditation kombiniert traditionelle Techniken, wie Schütteln und Tanzen, mit Tribal Dance Musik und gibt Raum für Stille und achtsamen Kontakt mit den anderen Teilnehmern.

Die Intension ist Spannungen zu lösen und den Körper zu spüren und zu feiern. Durch die Musik und im Kontakt zu den anderen finden wir zur Dankbarkeit für unser Dasein und besinnen uns darauf, dass wir ein Teil der Natur und dieser Erde sind.

Die Sacred Earth Meditation kann schweißtreibend sein, darum sind bewegungsfreundliche Kleidung, evtl. ein Shirt zum Wechseln und ein Handtuch sinnvoll.

Osho Kundalini Meditation

Diese aktive Meditation, auch als Schüttelmeditation bekannt, dauert eine Stunde und besteht aus vier Phasen, von den die ersten drei von Musik begleitet werden.

Die Kundalini Meditation unterstützt dich auf sanfte Weise dabei, den Alltag und das, was dir nachhängt, im wahrsten Wortsinne von dir abzuschütteln. Sie wirkt erfrischend, energetisierend und öffnend.

Termine

Donnerstags ab 18:00 bis 19:00 (ausser Ferienzeit)
Erstbesucher kommen bitte 10 Minuten früher.

Mehr info oder anzumelden bitte mir kontaktieren (076 466 46 42)

Preis: Spendenvorschlag: CHF15

“Wenn ich sage schüttle dich, so meine ich, schüttle deine Härte, dein Wesen, das einem Felsblock gleicht. Dein ganzes Sein soll sich bis in die Grundfesten schütteln, damit es flüssig und fließend wird, damit es schmilzt und strömt. Und wenn dein erstarrtes Wesen zu fließen beginnt, geht dein Körper mit. Dann gibt es niemanden, der sich schüttelt, nur noch das Schütteln. Dann macht es niemand, dann geschieht es einfach. Der Macher ist nicht da.”
 ~ Osho

Close Menu